Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

Grader PG 10 HA

FÜR VERLÄSSLICHE STRECKENPFLEGE MIT NIVEAU

Für die einfache und effiziente Streckenwartung im Erz- und Salzbergbau werden seit vielen Jahren Paus Grader eingesetzt.
Mit dem optional erhältlichen Frontschild des Graders kann die Sohle vorplaniert werden.
Die kompakten Abmessungen (L 8,1 m x B 2,2 m x H 2,1m ) ermöglichen einen Einsatz auch in kleineren Strecken.

Produkthighlights

  • Geräumige, geschlossene ROPS / FOPS geprüfte Fahrerkabine
  • Freie Sicht auf den Arbeitsbereich
  • Robustes Fahrgestell mit Vorderachsen- und Knicklenkung und mit hydrostatischem Allradantrieb
  • Optimale Zugänglichkeit zur Hydraulik, Elektrik und Motor
  • LED-Lichtpaket, u.a. 2x2 Arbeitsscheinwerfer an der Kabine
  • VISUALISIERUNG: Display zur Analyse wichtiger Fahrzeugdaten sowie aller Fehlermeldungen; zusätzliches Display für Dieselmotor
  • FLEXIBEL: Zwei Geschwindigkeiten 8 km/h Arbeitsgang oder 20 km/h im Schnellgang.

Details

  • Geschwindigkeit: Im Arbeitsgang bis 8 km/h, im Schnellgang bis 20 km/h
  • Frontgegengewicht, um den Andruck das mittlere Planierschild zu erhöhen
  • Planierschild ist höhen- und seitenverschiebbar
  • Kleine Wenderadien
  • Niedrige Bauhöhe
Zurück zum Seitenanfang