Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

Grader PG 10 HA

FÜR VERLÄSSLICHE STRECKENPFLEGE MIT NIVEAU

Für die einfache und effiziente Streckenwartung im Erz- und Salzbergbau werden seit vielen Jahren Paus Grader eingesetzt. Die kompakten Abmessungen mit Knicklenkung und Vorderlenkachse ermöglichen extreme Manövrierbarkeit in engen und flachen Strecken. Eine kompromisslose und für den untertägigen Bergbau angepasste Fahrzeuggeometrie überzeugt durch eine exzellente Übersichtlichkeit für den Bediener.  Mit dem Paus Grader können Fahrbahnen im untertägigen Bergbau schnell, präzise und kostengünstig abgezogen werden.

Produkthighlights

  • Hohes Betriebsgewicht
  • Extrem schnelle und flexible Verstellbarkeit der Mittelschar für weiche und präzises Abziehen der Fahrbahn
  • Allradantrieb mit Kriechgang garantiert bei jeden Bodenbedingungen ein hervorragendes Ergebnis
  • Load Sensing Technologie garantiert eine feinfühlige und exakte Bedienung der Mittelschar
  • Display zur Analyse wichtiger Fahrzeugdaten sowie aller Fehlermeldungen; zusätzliches Display für Dieselmotor

Details

  • ROPS/FOPS Kabine mit komfortabler Sitzposition, ergonomischen Bedienelementen und mit nach unten gezogenen Glasflächen für optimale Sicht auf die Mittelschar
  • Verschiedene Mittelscharbreiten verfügbar
  • 300 mm seitliche Verschiebung der Mittelschar für eine größere Bearbeitungsfläche
  • Fahrzeughöhe nur 2.225 mm
  • Einfacher und schneller Zugang zu allen Wartungsteilen

Optionen

Nivellieren:

  • Mittelscharverbreiterung für besseres Abziehen am Stoß
  • Frontschiebeschild
  • Aufreißharken zwischen Vorderachse und Mittelschar mit fünf Reißharken
  • Schwimmstellung für Mittelschar um den Konturen der Fahrbahn besser folgen zu können

Fahrzeugspezifisch:

  • Motoren m. verschied. Abgasstufen
  • Klimaanlage
  • Feuerlöschanlagen von verschied. Herstellern
  • Automatische Zentralschmieranlage
  • u.v.m.
Zurück zum Seitenanfang